DE EN
Vereine
 

27.05.2012: Füchse Berlin vs. AG Kobenhavn

Duell der enttäuschten Debütanten

Duell der enttäuschten Debütanten




Beide absolvieren die ersten Saison in der VELUX EHF Champions League in ihrer Vereinsgeschichte, beide standen kurz davor, das Traumfinale von Köln zu erreichen, aber jetzt sind beide enttäuschte Debütanten, die nun im Spiel um Platz drei des VELUX EHF FINAL4 in der LANXESS arena aufeinander treffen.

Am heutigen Sonntag um 15:15 Uhr kommt es erstmals überhaupt zu einer Partie zwischen AG Kopenhagen und den Füchsen aus Berlin – und dies gleich vor 20.000 Zuschauern. Für beide Mannschaften ist es nach den Niederlagen am Samstag eine Frage der Ehre, die Premiere beim wichtigsten Vereins-Handball-Turnier als Dritter zu beenden.

Obwohl die Vereine Debütanten sind, haben sie viele erfahrene Spieler in ihren Reihen, wie zum Beispiel Olafur Stefansson (AGK), der schon im Vorjahr im Trikot der Rhein Neckar Löwen das Finale des VELUX EHF FINAL4 gegen Barcelona verpasste und am Ende auch das Spiel um Platz drei gegen Hamburg verlor.

Beide Mannschaften haben in ihren Halbfinals gegen Kiel und Madrid viel Kraft gelassen – daher wird die Frage, welche Mannschaft sich schneller erholen konnten, ein entscheidender Faktor sein. 




Weitere News:


Presskonferenz

Füchse Berlin 21:26 AG Kobenhavn

Presskonferenz

mehr
Hvidt zähmt die Füchse

Füchse Berlin 21:26 AG Kobenhavn

Hvidt zähmt die Füchse

mehr


 
Ticket-Alarm

Foto Galerien

Videos



Statistik

Live Blog

Liveticker



LANXESS arena

Stadt Köln



France Handball 2017TipicoTravel SenseTicket2FinalVietentoursTreff AGOPProductionsTF TravelsHandbollsresor.nuTensi KftKagan's Turist ApSPlay For ChangeStadionweltLANXESS arenaGerflorElements EntertainmentStadt KölnIVS Zeit + Sicherheit Sportland NRWGlobal MMKadidasHémisphère voyagesUNIQAJack & Jones VELUX



 
         
         
Vereine